Posts Tagged ‘Comics’

Newsletter: Warum jetzt ein guter Zeitpunkt ist, in Superhelden-Comics einzusteigen

Mittwoch, Juni 27th, 2012

Irgendwie sind Superhelden-Serien oft so wie ein breiter, langer Fluß und man traut sich nicht so recht, einfach einzusteigen und „mitzuschwimmen“. Man denkt sich vielleicht „wäre ich doch bloß ab der Quelle dabei gewesen, oder wenigstens ab dem ersten Wasserfall“. Damit also niemand unnötig nasse Füsse bekommen muß – und weil die Zeit günstig ist – präsentieren wir hier ein paar „Anlegestellen“, die auch Leuten ohne große Vorkenntnisse einen Einstieg in die weite Welt der Superhelden ermöglichen.

Also, wo anfangen? In den USA gibt es zwei große Verlage, DC Comics und Marvel, die eigentlich so ziemlich alles an Superhelden im Sortiment haben, was auch nur irgendwie bekannt ist. Und gerade in diesen Tagen sind etliche Serien von DC Comics auf deutsch neu gestartet – zu finden sind sie unter diesem Link: DC Relaunch. Da kann man also ab der Nummer 1 dabei sein, ohne daß man Vorwissen braucht oder irgendwas verpasst – sehr entspannend.

Batgirl (2012) 01 - DC Relaunch Batman (2012) 01 - DC Relaunch Aquaman (2012) 01 - DC Relaunch
Justice League (2012) 01 - DC Relaunch Green Lantern (2012) 01 - DC Relaunch Superman (2012) 01 - DC Relaunch


Was Marvel angeht erscheint am 12.7. die 100ste Ausgabe in der Spider-Man-Heftserie, die auch einen guten Einstiegspunkt für neue Leser geben wird, da darin eine neue Story beginnt. Das Heft ist hier zu finden: Spider-Man 100. Und neben dem „normalen“ Spider-Man gibt es auch noch eine ganz andere Story mit dem Wandkrabbler, die man völlig unabhängig davon lesen und auch jetzt gleich schon geniessen kann: Ultimate Comics: Spider-Man 1 hat ebenfalls den Vorteil, daß es keine „Vorbedingungen“ braucht und man mit der Nummer 1 dabei sein kann.

Ultimate Comics: Spider-Man 1 Spider-Man (Vol. 2) 100: Sondercover 30 Jahre Bonner Comic Laden Ultimate Fallout 1: Eine Welt ohne Spider-Man


Wer schon gute Erfahrungen mit Batman im Videospiel gemacht hat findet wahrscheinlich mit Batman: Arkham City einen guten Zugang zur Welt des Dunklen Ritters – und von dort aus gibt es dann eine ganze Reihe von „Klassikern“, die man sich besten Gewissens zu Gemüte führen kann, von Batman: Das erste Jahr über Die Rückkehr des Dunklen Ritters und Der Dunkle Ritter schlägt zurück bis hin zu Batman: The Killing Joke.

Und wenn man eher ein Fan der Kinofilme ist kann man sich z.B. Thor mit dem Band Marvel Exklusiv 95: Thor – Erster Donner widmen und die Rächer sammeln sich im Avengers Paperback 01: Kampf um die Zukunft… und wenn ihr mehr sucht, aber nicht weiter wisst, dann fragt uns einfach, gerne stehen wir euch beratend zur Seite.

Batman: Arkham City Avengers Paperback 01: Kampf um die Zukunft Marvel Exklusiv 95: Thor - Erster Donner


Ihr seht, man muß keinen Abschluß in „Superhelden-Universums-Geschichten-Kontinuität“ auf der Jim-Lee-Universität abgelegt haben 😉

Beste Grüsse von

Thomas & dem Team vom Bonner COMIC Laden

Heute neu – und das reichlich …

Dienstag, September 7th, 2010

Also, heute ist ein Tag, der üppig mit Comic- und Manga-Neuerscheinungen gesegnet ist, so üppig, das wir das gleich mal kommentieren wollen 🙂

Unter den Neuheiten befinden sich nämlich nicht nur Dauerbrenner, deren Qualität man ohnehin schon kennt und kaum noch erwähnen muß (BUAP, Asterix, Blueberry …), sondern auch einige neue & recht ungewöhnliche Sachen …

Da dachte sich z.B. in Logicomix jemand, daß nicht nur Superhelden wie Spider-Man, sondern auch die Helden der Mathematik wie Bertrand Russell, Kurt Gödel oder der Philosoph Ludwig Wittgenstein einen Comic verdient haben (eine Leseprobe hat der Verlag auf dieser Seite).

Oder wer Wilhelm Busch mag darf sich über einen großartig illustrierten Raben Huckebein freuen … muß ja nicht immer Kafka sein 😉

Wer dagegen Steampunk-angehauchte Welten à la Jules Verne mag, mit einem guten Schuss Action, Mystery und Geheimbünden versehen, dem können wir die Reihe „Die Korsaren der Alkibiades“ ans Herz legen. Bisher sind vier Bände angekündigt, der erste erschien heute … und einen (französischen) Trailer zum dritten Band gibt es auch, so hat man schon mal einen Eindruck vom Stil der Zeichnungen.

Und literarisch geht’s auch weiter mit einer Graphic Novel, die von Harvey Pekar herausgegeben wurde: The Beats – Eine Geschichte der Beat-Literatur. Der Band wurde in den USA von der Presse hoch gelobt und bietet in Comic-Form einen Überblick über die Welt der Beatniks … Literaturgeschichte ist halt manchmal alles andere als öde. Eine ausführliche Leseprobe hat der Verlag unter diesem Link (Achtung, dauert ein bisschen, bis die Datei geladen ist).

Einen Überblick über alle Neuerscheinungen des heutigen Tages gibt es natürlich wie immer auf www.comicshop.de – wir wünschen beim Stöbern, Shoppen und Lesen viel Vergnügen 😀